Das Schwarmverhalten der Bienen

Bienenschwarm-und-das-Schwarmverhalten
Das Schwarmverhalten ist ein natürlicher Vorgang bei der Vermehrung von Bienen. Durch den Schwarmtrieb wird ein Teil eines bestehenden Bienenvolks dazu bewegt, sich vom restlichen Teil zu trennen und ein neues Volk zu gründen. Dieser Prozess findet meist in den Frühsommermonaten Mai und Juni statt, weil zu dieser Zeit die Größe eines Bienenvolks durch die Brut zunimmt.

Der Schwarmvorgang

Aufgrund des Platzmangels erzeugen die Bienen Weiselzellen, in denen die Königin ihre Eier legt. Anschließend versorgen so genannte Ammenbienen die Larven mit dem eigens hergestellten Gelée Royale – neben diesem Saft und Honig produzieren die Tiere außerdem Bienenkittharz. Dieses wird Propolis genannt und von den Tieren genutzt, um Öffnungen abzudichten und somit ihre Behausung steril zu halten. Aus dem Propolis entstehen dann unsere wertvollen Propolis Tinkturen. – Etwa 16 Tage nach der Eiablage werden die Larven zu neuen Königinnen.
Doch bereits neun Tage nach Ablage der Königinnen-Brut verlassen riesige Schwärme den Bienenstock und treffen sich nahe des ursprünglichen Bienenvolks in Form einer Schwarmtraube. Sie senden zahlreiche Spurbienen aus. Diese führen den Schwarm zu möglichen neuen Nistplätzen, indem sie zu ihnen zurückkehren und den Schwänzeltanz aufführen, bei dem den anderen Tieren u.a. mitgeteilt wird, wie weit entfernt und in welcher Richtung die neue Behausung liegt.

Nachschwärme

Sobald in dem zurückgebliebenen Volk eine neue Königin geschlüpft ist, können weitere Schwärme entstehen. Mit jedem dieser Nachschwärme fliegt wieder eine junge Königin aus. Diese Schwärme suchen sich ebenfalls eine neue Behausung, die nicht weit von ihrer ehemaligen entfernt liegt.
Allerdings kann es beim Abgehen weiterer Schwärme sehr chaotisch zugehen, so dass in einem Schwarm auch einmal mehrere Königinnen leben. Dazu kommt es jedoch nur selten, da die erstgeborene Königin instinktiv jegliche Königinnen-Brut tötet. Ein Volk kann sich außerdem aufgrund der begrenzten Bienenmasse nicht beliebig lang teilen.

Kontrolle durch den Imker

Die Schwarmzeit fällt in die Erntezeit, die im Imkerjargon auch Haupttracht genannt wird. In diesem Zeitraum wird auch der Honig “geerntet”. Durch den vermehrten Eigenverbrauch der schwärmenden Bienenvölker könnte es zu einer geringeren Tracht oder gar einem Ausfall eben dieser kommen. Imker haben jedoch Maßnahmen entwickelt, die das Abschwärmen einschränken oder verhindern können.
So wird beispielsweise auf Schwarmträgheit gezüchtet oder vor dem Erreichen einer kritischen Stärke des Bienenvolks eine Menge der Tiere samt Brut entnommen. Dieser „Überschuss“ wird zur Bildung von Ablegern genutzt, welche außerhalb des bisherigen Flugradius aufgestellt und mit einer frisch geschlüpften Königin oder einer schlupfreifen Weiselzelle versehen werden können. Auch diese Maßnahme führt zur Entstehung eines neuen Volks, weshalb für den Imker außerdem die Möglichkeit besteht, einen Schwarmsack vor dem Flugloch zu befestigen, um den Schwarm aufzufangen.

Propolis Baumharzsalbe 50 ml


9.90 € 7,90 €

Grundpreis: 50 ml ( 15,80 € / 100 ml )

Schnell...

  • Deutschland3,90 €
  • Österreich9,90 €
  • Luxemburg9,90 €
  • Belgien9,90 €
  • Lieferung mit Sendungsverfolgung Versand mit DHL
  • Versandkostenfrei ab 50,00 €

Flexibel...

  • Vorkasse
  • Nachnahme
  • Rechnung (Bestandskunden)
  • PayPal
Sicher...

Erhöhte Sicherheit bei Ihrer Bestellung mit 256-Bit-Verschlüsselung von Let's Encrypt™.


Made in Germany


Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Propolis.eu aus gesetzlichen Gründen keine Empfehlung zur inneren Anwendung von Propolis geben darf. Weiterhin sind die unter www.propolis.eu angebotenen Inhalte, insbesondere die Informationen zu Krankheiten von A-Z, ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können unter keinen Umständen die Behandlung oder professionelle Beratung durch einen qualifizierten Arzt ersetzen.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht. Alle beworbenen Produkte ohne Dekoration. Abbildungen ähnlich.
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

©  Organon Informationssysteme GmbH. - Propolis von Propolis.eu